Allgemeine Geschäftsbedingungen HOTEL SOMMERAU CHur

FÜR BEHERBERGUNGEN UND VERANSTALTUNGEN

 

Vertragsabschluss

Der Vertrag über Beherbergung und Banketträumlichkeiten sowie alle weiteren Leistungen tritt mit der schriftlichen Bestätigung in Kraft.

Preise und Zahlungsbedingungen

Die vereinbarten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Im Anschluss an die Beherbergung oder Veranstaltung stellt die Hotel Sommerau AG Rechnung, welche innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu begleichen ist.

Optionsdaten

Optionsdaten (Offerten, Auftragsbestätigungen usw.) sind für beide Parteien verbindlich. Das Hotel Sommerau kann nach Ablauf der Optionsfrist automatisch über die reservierten Räumlichkeiten/Zimmer verfügen.

Hotelzimmer

Für späte Anreise garantierte Zimmer (mittels Kreditkarte oder Firmengarantie) werden die ganze Nacht freigehalten. Annullationen bis 2 Tage vor Anreise sind kostenlos. Bei späterer Annullation, Verschiebung sowie Nicht-Erscheinen (No-Show) wird Ihnen die erste Nacht des Aufenthaltes belastet. Die Reservation für folgende Nächte wird ohne Ihren Gegenbericht automatisch annulliert. Wird das Zimmer bei einer Annullation anderweitig vermietet, sehen wir gerne von einer Rechnungsstellung ab.

Gruppen

Wir bitten Sie, uns Änderungen Ihrer Reservation frühzeitig und schriftlich mitzuteilen. Wird die Reservation vollumfänglich abgesagt, gelten folgende Bedingungen: 

Bis 3 Monate vor dem Anlasskeine Kosten
bis 2 ½ Monate45% des Gesamtarrangements
bis 2 Monate60% des Gesamtarrangements
bis 1 Monat vor Ankunft80% des Gesamtarrangements
Danach oder No-Show100% des Gesamtarrangements

 

 

Seminar, Anlässe, Bankette

Wir bitten Sie, uns Änderungen Ihrer Reservation frühzeitig und schriftlich mitzuteilen. Wird die Reservation vollumfänglich abgesagt, gelten folgende Bedingungen:

Bis 30 Tage vor dem Anlasskeine Kosten
29 bis 14 Tage vor Ankunf 45% des Gesamtarrangements
13 bis 3 Tage vor Ankunft60% des Gesamtarrangements
2 Tage vor Ankunft80% des Gesamtarrangements
Danach oder no show100 % des Gesamtarrangements

 

Gästezahl

Der Veranstalter informiert das Hotel Sommerau spätestens 48 Stunden vor dem Anlass über die genaue Gästezahl. Die Rechnungsstellung erfolgt auf der Basis der minimal verbindlichen Garantiezahl.

Details der Veranstaltung

Die Hotel Sommerau AG benötigt spätestens 14 Tage vor dem Anlass die endgültige Menü- und Weinauswahl.

Zahlungsmodalitäten

Wir behalten uns vor, für die Reservation ganz oder teilweise Vorauszahlung zu verlangen. Für Zimmerreservationen, Seminar oder Anlässe mit einer ausländischen Rechnungsadresse bitten wir Sie um Ihre Kreditkartennummer mit Verfalldatum als Garantie oder eine 100% Vorauszahlung.

Schäden

Der Kunde haftet gegenüber dem Hotel Sommerau für Beschädigungen und Verluste, die durch Sie bzw. ihre Hilfspersonen, Teilnehmer oder Tiere verursacht werden, ohne dass das Hotel ein Verschulden nachweisen muss. Das Hotel Sommerau lehnt jede Haftung ab für Diebstahl und Beschädigung an Materialien, die durch den Kunden, Veranstalter, Teilnehmer, Referenten oder Dritte eingebracht wurden.

Anwendbares Recht

Auf das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und dem Hotel Sommerau ist schweizerisches Recht anwendbar. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertragsverhältnisses führt nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrags. Als Gerichtsstand wird Chur vereinbart, wobei dem Hotel Sommerau freigestellt bleibt, am Wohnsitz des Beklagten zu klagen.

Ihr treuer Begleiter

Für Ihren Hund berechnen wir CHF 15.- pro Nacht ohne Futter. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Hunden den Zutritt in die Gastronomischen Einrichtungen aus Rücksichtnahme auf andere Gäste nicht gestatten. Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Reiserücktrittsversicherung

Um Ihnen unnötige Kosten zu ersparen, empfehlen wir Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung.

 

Chur, im März 2015